Home
Die Legrand
Fotos
Über mich
AKTUELLES
Frankreich
Sprüche, Weisheiten
Wilhelmshaven
NAXOS
NAXOS 2009
NAXOS 2009 /20010
Fotos;  in Memory
Freunde und Bekannte
Tipps mit Gripps...
Hochzeit auf NAXOS
Ich suche ...........
Webmaster
LINKS
Gästebuch
Einträge


Laut Y - DNA Analyse väterliche Linie, gehören wir zu der Haplogruppe R1b1b2

In diesem Falle zum Urvolk  der Kelten, Germanen und Basken. Auf jeden Fall Westeuropa. Siedlungsgebiet in Südfrankreich, wo auch heute noch diese DNA Spuren markant sind. Aber es gibt auch Spuren nach Nordfrankreich, in die Gegend von LILLE. In Richtung Belgien. Dann haben wir Flämisches Blut mit drin.  Waren nicht berühmte Maler Flamen???????

Bei weiteren Interesse, bitte fragen.

#################################################################

Seid ihr Hugenotten?  Wurde oft gefragt.  NEIN, sind wir nicht. Die Legrand`s sind alle Katholisch. Unsere Linie ist erst durch meine Großmutter Emma Elise Häse aus Elbing evangelisch geworden. Mein Großvater war Katholisch. Die Kinder sind dann evangelisch getauft worden. 


Bestenfalls sind meine Vorfahren richtige Gallier. Im Burgund liegt auch der Ort Alesia. Hier ergaben sich die Gallieschen Stämme der Übermacht Roms. Der Anführer, Vercingetorix, wurde nach Rom gebracht, wurde gute sechs Jahre im Kerker gelassen um dann im Circus sein Leben zu verlieren. 




Rhaunen im Hunsrück. Hier fing alles an. 

Hier wurde der erste Legrand auf deutschen Boden geboren. Am 14. Februar 1801. Sein Vater war National Gendarm der Napoleanischen Revolutions Armee und seine Mutter eine junge Frau von der Mosel. Sie arbeitete bei den Franzosen.

Louis Marie Pierre Legrand, * 1750 in Beaumont

Pierre Nikola Legrand, * 1775 in Beaumont

Louis Marie Pierre Legrand, * 1801 in Rhaunen

Anton Legrand, * 1831 in Metternich

Anton Legrand, * 1859  in   ?????? aus erster Ehe

Johann Legrand, * 1874 in   ?????? aus zweiter Ehe      + 1952 in Neuendorf

Adam Anton Legrand, * 1891 in Koblenz-Lützel

Gerhard Felix Legrand, * 1918 in Elbing  + 2001 in Wilhelmshaven

Norbert Bernd Legrand, * 1953 in Wilhelmshaven

#############################################

Kalenderspruch zum 03. Januar 2010  von Theodor Fontane

Ein neues Buch, ein neues Jahr.     Was werden die Tage bringen?!

Wird´s werden, wie es immer war,     Halb scheitern, halb gelingen.

Ich möchte leben, bis all dies Glühn    Rückläßt einen leuchtenden Funken

Und nicht vergeht wie die Flamm´im Kamin,      Die eben zu Asche gesunken.

######



Es sind natürlich die jeweiligen Partner mir bekannt mit Daten über  Geburt, Ort, Eheschliessung,  Kinder, Verstorben und einiges mehr.

Weitere INFOS gibt es bei mir direkt.

Ich suche ständig NEUE, mir noch Unbekannte Menschen mit dem Namen  LEGRAND.

© 05/2010


Top